Original-Research: NanoFocus AG (von GBC AG): Kaufen

Freitag, 02.12.2016 10:46


Original-Research: NanoFocus AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu NanoFocus AG

Unternehmen: NanoFocus AG
ISIN: DE0005400667

Anlass der Studie: Analysteninterview mit dem Börsenradio
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 2,90 EUR
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Felix Gode, CFA, Lukas Spang

Das Audio-Interview finden Sie unter folgender Adresse: http://gbc.brn-
ag.de/gbc.php?brn_id=31606
Am 24.11.2016 führte GBC Analyst Felix Gode mit der Börsen Radio Network AG
ein Interview zum Thema:

NanoFocus in der GBC-Analyse: Stehen die Zeichen nach der Kapitalerhöhung
auf Wachstum?

Die NanoFocus AG führt gerade eine Bezugsrechtskapitalerhöhung (bis
12.12.2016) durch, mit der vor allem Wachstum finanziert werden soll.
(Volumen: bis zu 2.100.000 neue Aktien zum Preis von 1,75 Euro.) Vor allem
in Vertrieb soll in investiert werden. 'Das Unternehmen hat sehr gute
Perspektiven,' sagt GBC-Analyst Felix Gode. Grund sind die technischen
Qualitäten, wo NanoFocus Marktführer im Bereich 3-D-Oberflächenmesstechnik
ist.

Das Audio-Interview finden Sie unter folgender Adresse: http://gbc.brn-
ag.de/gbc.php?brn_id=31606
 
Folgen Sie uns auf Twitter: @gbc_research

Folgen Sie uns auf Guidants: https://go.guidants.com/#c/gbc

Folgen Sie uns auf Wikifolio: https://www.wikifolio.com/de/de/wikifolio/
gbc-insider-focus
 
Die zugehörige Analyse können Sie zudem unter folgender Adresse downloaden:

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/14591.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach §34b Abs. 1 WpHG und FinAnV Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (4,5a,5b,6a,7,10,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:
http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
+++++++++++++++

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------
 
Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.