Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

23.10.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Kurse zollen Rekordjagd Tribut

OHB SE: OHB SE gibt Ausblick auf die Geschäftsentwicklung 2017: Steigerung der Gesamtleistung 2017 auf EUR 800 Mio., EBITDA von EUR 60 Mio. erwartet, Anstieg des EBIT auf EUR 44 Mio.

Mittwoch, 15.02.2017 10:50

DGAP-News: OHB SE / Schlagwort(e): Prognose OHB SE: OHB SE gibt Ausblick auf die Geschäftsentwicklung 2017: Steigerung der Gesamtleistung 2017 auf EUR 800 Mio., EBITDA von EUR 60 Mio. erwartet, Anstieg des EBIT auf EUR 44 Mio. 15.02.2017 / 10:45 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Bremen, 15. Februar 2017. Der Vorstand der OHB SE (Prime Standard, ISIN: DE0005936124) gibt anlässlich des heute am Sitz der Gesellschaft in Bremen stattfindenden Capital Market Days einen Ausblick auf die erwartete Geschäftsentwicklung des aktuellen Geschäftsjahrs 2017 anhand der drei steuerungsrelevanten Kennzahlen: Die Gesamtleistung wird voraussichtlich auf EUR 800 Mio. steigen. Die Erfolgsgröße EBITDA wird in Höhe von EUR 60 Mio. erwartet. Ein Anstieg auf EUR 44 Mio. wird für das EBIT vorhergesehen.

Der testierte Konzern-Jahresabschluss 2016 der OHB SE wird auf der kommenden Bilanzpressekonferenz am 21. März 2017 in Bremen und dem sich am selben Tag anschließenden Analystentreffen in Frankfurt am Main im Detail erläutert.

Kontakt:

Martina Lilienthal Investor Relations Tel.: +49 (0)421 - 2020-720 Fax: +49 (0)421 - 2020-613 E-Mail: martina.lilienthal@ohb.de www.ohb.de


15.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: OHB SE
Karl-Ferdinand-Braun-Str. 8
28359 Bremen
Deutschland
Telefon: +49 (0)421 2020 8
Fax: +49 (0)421 2020 613
E-Mail: ir@ohb.de
Internet: www.ohb.de
ISIN: DE0005936124
WKN: 593612
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

544653  15.02.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=544653&application_name=news&site_id=ariva