Ölpreis dreht wieder - OMV steigt auch

Donnerstag, 24.11.2016 12:01

Lange Zeit sah es so aus als ob sich die OPEC-Staaten am Ende erneut nicht einigen könnten. Doch zuletzt stiegen die Hoffnungen der Ölförderer wieder, dass sich der zerstritten Haufen doch noch einigen könnte. Mit ihnen steig natürlich auch der Preis für ein Barrel Öl der Sorte Brent wieder von unter 45 auf über 50 Dollar innerhalb weniger Tage. Das ist für natürlich auch für den österreichischen Ölkonzern OMV eine gute Neuigkeit.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.