NordLB senkt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 43 Euro - 'Kaufen'

Montag, 07.11.2016 16:17 von

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 nach Zahlen und einer durchgeführten Kapitalerhöhung von 48 auf 43 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Erfolg der Transaktion zeige, dass Investoren keine ungünstige Wachstumsentwicklung des Medienkonzerns befürchten, schrieb Analyst Holger Fechner in einer Studie vom Montag. Weil das Unternehmen bisher strategisch maßvoll mit seinen Finanzmitteln umgegangen sei, sieht auch er in dem Schritt keine große Gefahr für die Aktionäre./tih/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.