Top-Thema

11:28 Uhr +3,34%
EU-Strafe von knapp 500 Millionen Euro gegen drei Großbanken wegen Zinsskandal

NordLB hebt RTL auf 'Kaufen' - Ziel 80 Euro

Dienstag, 15.11.2016 15:11 von

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat RTL nach Zahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, das Kursziel aber auf 80 Euro belassen. Das dritte Quartal des Fernsehsenders sei wie erwartet verlaufen, schrieb Analyst Holger Fechner in einer Studie vom Dienstag. Fehlende TV-Werbeeinnahmen seien vom starken Wachstum der digitalen Geschäftsbereiche aufgefangen worden, ohne jedoch Ergebnisrückgänge zu vermeiden. Angesichts der bereits erzielten Erfolge im Digitalgeschäft sowie der lukrativen Dividende sei RTL derzeit unterbewertet. Auf Sicht von zwölf Monaten sei mit höheren Kursen zu rechnen./ajx/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.