Top-Thema

NordLB belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Halten' - Ziel 120 Euro

Freitag, 18.11.2016 11:37 von

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für Volkswagen (VW Aktie) nach Vorstellung des Zukunftpakts auf "Halten" mit einem Kursziel von 120 Euro belassen. Der Konzern gehe seine Kostenproblematik offensiver an als von manch einem Marktbeobachter erwartet, schrieb Analyst Frank Schwope in einer Studie vom Freitag. Die verkündeten Maßnahmen für die Marke VW dürften der Auftakt für Kosteneinsparungen auch bei den anderen Automarken des Konzerns sein. In den nächsten Monaten dürfte der Kurs der Volkswagen-Vorzugsaktie aber weiterhin recht starken Schwankungen unterliegen./ajx/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.