NordLB belässt Ströer auf 'Halten' - Ziel 40 Euro

Mittwoch, 28.09.2016 15:25 von

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für Ströer (Ströer Aktie) nach einem Ausblick auf 2017 auf "Halten" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Der angestrebten Umsatz für das kommende Jahr entspreche seiner Prognose und der durchschnittlichen Markterwartung, schrieb Analyst Holger Fechner in einer Studie vom Mittwoch. Das Gewinnziel (operational Ebitda) des Werbevermarkters für 2017 und die in Aussicht gestellte Dividende für 2016 seien besser als erwartet ausgefallen./edh/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.