Top-Thema

Nordex: Keine Unterstützung mehr für Windparks!

Samstag, 15.10.2016 19:00

Kommentar von Jennifer Diabatè

Lieber Leser,

wir haben die wichtigsten Stichpunkte eines unserer meistgelesenen Artikel dieser Woche noch einmal für Sie zusammengefasst:

  • Die Aktien des Hamburger Windkraftanlagenbauers Nordex haben sich in den letzten Tagen eingetrübt. Hintergrund sind Medienberichte, nach denen die Bundesregierung eine Begrenzung der Windkraftparks in Norddeutschland in Erwägung zieht.
  • Laut „Süddeutsche Zeitung“ geht aus einem Verordnungs-Entwurf für die Bundesnetzagentur hervor, dass ab 2017 in den Ausbaugebieten des Nordens pro Jahr nur noch Windparks mit einem Gesamtvolumen von 902 Megawatt entstehen dürfen. Abhängig von der Größe der jeweiligen Anlagen würde dies 120 bis 200 Windräder einschließen.
  • Die treibende Kraft hinter dieser Überlegung soll der stockende Netzausbau sein. Hierdurch gelangen die Stromerzeugnisse teilweise nicht zu den Verbrauchern. Speziell bei den Nord-Süd-Stromleitungen soll es größere Probleme geben.
  • Mithilfe der neuen Verordnung will man die Mehrkosten der nicht verwendeten Windenergie vermeiden. Denn bislang werden die Windpark-Betreiber für die mangelnde Weiterleitung ihrer Stromerzeugnisse von der Bundesregierung entschädigt.
  • Für die kommenden Jahre soll der Ausbau der Windkraftanlagen an den Netzausbau gekoppelt werden. Diese Regel könnte bis Ende 2020 Bestand haben. Dann hofft man die Netzengpässe aus der Welt geschafft zu haben, damit die Windenergie wieder uneingeschränkt fließen kann.

Anzeige

Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.