Nordex erhält in Mexiko 168-Megawatt-Auftrag

Donnerstag, 03.11.2016 09:41 von

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Hamburger Windkraftanlagenbauer Nordex (Nordex Aktie) hat in Mexiko einen Auftrag über 168 Megawatt erhalten. Für den Bau des Windparks "El Cortijo" werde Nordex im kommenden Jahr 56 Anlagen mit einer Leistungsstärke von je 3 Megawatt liefern, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Auftraggeber ist Acciona Energia, der Energiebetreiber und Entwickler der spanischen Acciona-Gruppe. Die Turbinenherstellung der Gruppe hat Nordex in diesem Jahr übernommen. Die Anlagen seien aber im Rahmen eines Wettbewerbs ausgeschrieben worden, so ein Nordex-Sprecher. Über finanzielle Rahmenbedingungen des Auftrags machte Nordex keine Angaben. Experten rechnen bei Windkraftanlagen an Land ("onshore") je installiertem Megawatt Leistung mit einem Auftragswert von rund 1 Million Euro./nmu/jha/fbr