Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

19.08.17
GESAMT-​ROUNDUP: Spanische Terror-​Ermittler uneins - Suche nach dem Täter

Nordea Asset Management erweitert das Angebot an Fixed-Income-Lösungen mit Fokus auf den Gesamtertrag

Dienstag, 10.01.2017 09:05

DGAP-News: Nordea Asset Management / Schlagwort(e): Fonds/Sonstiges
 Nordea Asset Management erweitert das Angebot an Fixed-Income-Lösungen mit
 Fokus auf den Gesamtertrag
 
 10.01.2017 / 09:00
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Nordea Asset Management bietet seit 16. Dezember 2016 den Nordea 1 - Flexible Fixed Income Plus Fund an (BP EUR, ISIN LU 0634509953). Der Fonds eignet sich für konservative Anleger, die eingeschränkte und kontrollierte Risiken eingehen möchten, um im derzeitigen Niedrigzinsumfeld auf rentierliche Anlagelösungen mit einer Wertentwicklung im historischen Bereich traditioneller Fixed-Income-Produkte zu setzen. Mit dem Flexible Fixed Income Plus Fund hat Nordea Asset Management das Produktangebot an Fixed-Income-Lösungen mit Fokus auf den Gesamtertrag erweitert. Um bei dauerhaft niedrigen Zinsen dennoch Renditen erzielen zu können, die im historischen Bereich traditioneller Anlagelösungen mit erstklassigen Anleihen liegen, kann das Fondsmanagement in das breite Anlagespektrum an Anleihen sowie in einem geringen Umfang von bis zu 15 Prozent in Aktien investieren. Diese zusätzliche Flexibilität hebt das Risiko-Rendite-Profil des hochliquiden und global anlegenden Fonds leicht an. Gleichzeitig werden das Durations-, Kredit- und Aktienrisiko flexibel gesteuert. Angelehnt an die bewährte Portfoliokonstruktion der Flaggschiff-Lösungen Nordea 1 - Flexible Fixed Income Fund und Nordea 1 - Stable Return Fund verfolgt der neue Fonds das Ziel, langfristig stabile Erträge zu erwirtschaften, indem Risiken ausbalanciert und die je individuellen Renditetreiber in Phasen des Marktaufschwungs sowie des Marktabschwungs gezielt genutzt werden. Im Rahmen eines robusten taktischen Modells strebt der Fonds zusätzlich nach Kapitalerhalt. Der Nordea 1 - Flexible Fixed Income Plus Fund profitiert von der Expertise des Multi-Asset-Teams unter der Investment-Komitee-Leitung von Portfoliomanager Karsten Bierre und Dr. Asbjørn Trolle Hansen. Das Multi- Asset-Team entwickelt und steuert bereits seit über einer Dekade Multi- Asset-Lösungen und verwaltet rund 80 Mrd. Euro in verschiedenen Anlageklassen. "Mit dem Nordea 1 - Flexible Fixed Income Plus Fund hat Nordeas Multi- Asset-Team eine echte Alternative zu traditionellen Fixed-Income-Portfolios entwickelt. Der Fonds hat das Potenzial, Renditen in einer Höhe zu erwirtschaften, die vor der Niedrigzinsphase in diesem Segment üblich war. Damit spricht er konservative Investoren an, die bereit sind, eingeschränkte und kontrollierte Risiken einzugehen", sagt Dan Sauer, Geschäftsführer der Nordea Fonds Service GmbH. Über Nordea Asset Management: Nordea Asset Management (NAM) gehört mit einem verwalteten Vermögen von EUR 214,5 Mrd. zur Nordea Gruppe, dem größten Finanzdienstleister Nordeuropas (verwaltetes Vermögen EUR 317 Mrd.). NAM bietet europäischen sowie globalen Investoren eine breite Palette von Investmentfonds an. Wir betreuen eine große Anzahl an Kunden und Vertriebspartnern wie Banken, Vermögensverwalter, unabhängige Finanzberater und Versicherungsunternehmen. Nordea Asset Management unterhält Standorte in Köln, Kopenhagen, Frankfurt, Helsinki, London, Luxembourg, Madrid, Mailand, New York, Oslo, Paris, Sao Paulo, Singapur, Stockholm, Wien und Zürich. Nordeas Präsenz vor Ort geht Hand in Hand mit dem Ziel, ansprechbar zu sein und unseren Kunden den besten Service zu bieten. Der Erfolg von Nordea basiert auf einem nachhaltigen und einzigartigen Multi-Boutique-Ansatz, welcher die Expertise spezialisierter interner Boutiquen mit exklusiven externen Kompetenzen verbindet. Dies erlaubt uns, zum Wohle unserer Kunden ein stabiles Alpha zu generieren. Die Lösungen von NAM erstrecken sich über alle Anlageklassen, von festverzinslichen Anlagen und Aktien bis hin zu Multi-Asset-Lösungen, und über alle Regionen hinweg, sowohl lokal, in Europa als auch in den USA, global und in den Schwellenländern. *30.09.2016 Ansprechpartner für weitere Informationen: Dirk Greiling, Edelman.ergo +49 69 271 389-68, teamnordea@edelmanergo.com (c) Nordea Asset Management und alle zugehörigen Gesellschaften sowie mit Nordea Asset Management verbundenen Unternehmen. Dieses Dokument bietet dem Leser Informationen zu den spezifischen Expertise-Feldern von Nordea. Dieses Dokument stellt keine Anlageberatung dar und ist auch keine Empfehlung, in ein Finanzprodukt, eine Investmentstruktur oder ein Anlageinstrument zu investieren, eine solche Transaktion zu liquidieren oder sich an einer bestimmten Handelsstrategie zu beteiligen. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Ein solches Angebot darf ausschließlich in Form eines Emissionsprospekts oder einer ähnlichen vertraglichen Vereinbarung abgegeben werden. Deshalb werden die hierin enthaltenen Informationen in ihrer Gesamtheit durch ein solches Emissionsprospekt oder eine vertragliche Vereinbarung in ihrer finalen Fassung ersetzt. Aus diesem Grund sollte eine Anlageentscheidung ausnahmslos auf Basis der endgültigen rechtlichen Dokumente sowie gegebenenfalls des Emissionsprospekts, der vertraglichen Vereinbarung, des relevanten Verkaufsprospekts sowie der für dieses Investment geltenden aktuellen Wesentlichen Anlegerinformationen getroffen werden. Dieses Dokument enthält Informationen, die aus diversen Quellen stammen. Obwohl die hierin enthaltenen Informationen als korrekt angesehen werden, kann für deren letztendliche Richtigkeit oder Vollständigkeit keine Gewährleistung oder Garantie übernommen werden. Deshalb sollten Investoren auf zusätzliche Informationsquellen zurückgreifen, um eine wirklich fundierte Anlageentscheidung treffen zu können. Potenzielle Anleger oder Vertragspartner sollten die möglichen Auswirkungen eines etwaigen Investments mit ihren professionellen Steuer-, Rechts-, Bilanzierungs- und anderen Beratern erörtern. Dazu zählen auch die potenziellen Risiken und Chancen eines solchen Investments. Darüber hinaus sollten potenzielle Anleger oder Vertragspartner die Art des angestrebten Investments grundlegend verstehen und ferner dafür Sorge tragen, dass eine wirklich unabhängige Einschätzung der Eignung eines solchen potenziellen Investments ausschließlich auf Basis ihrer eigenen Absichten und Ziele erfolgt ist. Investments in Derivate und in ausländischen Währungen denominierte Transaktionen können erheblichen Wertschwankungen unterliegen, die den Wert eines Investments beeinflussen können. Engagements in Schwellenländer gehen mit einem vergleichsweise höheren Risiko einher. Der Wert eines solchen Investments kann stark schwanken und wird nicht garantiert. Weitere Informationen zum Nordea 1, SICAV: Eine Investmententscheidung zugunsten der in Luxemburg domizilierten Nordea-Fonds sollte ausschließlich auf Basis des entsprechenden Verkaufsprospekts erfolgen. Ebenso wie die Wesentlichen Anlegerinformationen und der aktuelle Jahres- und Halbjahresbericht kann dieser in englischer Sprache sowie in den Landessprachen jener Staaten, in denen die genannten Fonds zum Vertrieb zugelassen sind, bei Nordea Investment Funds S.A., 562, rue de Neudorf, P.O. Box 782, L-2017 Luxemburg, kostenfrei in elektronischer Form angefordert werden. Erhältlich sind diese Unterlagen auch bei den lokalen Repräsentanzen und Informationsstellen sowie bei den Vertriebspartnern von Nordea. Als Depotbank des Nordea 1, SICAV fungiert J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A. Angaben zu weiteren Risiken in Verbindung mit den genannten Teilfonds entnehmen Sie bitte den Wesentlichen Anlegerinformationen, die wie oben beschrieben erhältlich sind. Weitere Informationen bei Ihrem Anlageberater - er berät Sie als ein von Nordea Investment Funds S.A. unabhängiger Berater. Dieses Dokument ist erstellt und veröffentlicht von Nordea Asset Management. Nordea Investment Management AB und Nordea Investment Funds S.A. (zusammen: die Muttergesellschaften), sind von die Finanzaufsichtsbehörden in Schweden und in Luxembourg ordnungsgemäß zugelassen und untersteht deren Aufsicht. Die Zweigniederlassungen, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen von Nordea Investment Management AB sind von ihrer jeweiligen lokalen Finanzaufsichtsbehörde in dem jeweiligen Land, in dem sie ansässig sind, ordnungsgemäß zugelassen und reguliert. Quelle (soweit nicht anders angegeben): Nordea Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei den zum Ausdruck gebrachten Auffassungen um die Meinung von Nordea Asset Management, einer seiner angeschlossenen Gesellschaften oder Tochterfirmen. Dieses Dokument darf ohne vorherige Erlaubnis weder reproduziert noch veröffentlicht werden. Die Bezugnahme auf einzelne Unternehmen oder Investments innerhalb dieses Dokuments darf nicht als Empfehlung gegenüber dem Anleger aufgefasst werden, die entsprechenden Wertpapiere zu kaufen oder zu verkaufen, sondern dient ausschließlich illustrativen Zwecken. Die steuerlichen Vor- und Nachteile eines Investments hängen von den persönlichen Umständen ab und können sich jederzeit ändern.
---------------------------------------------------------------------------
10.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
535079 10.01.2017