Nintendo-Aktie: Zocker sollten bei Rücksetzern kaufen - Aktienanalyse

Donnerstag, 24.11.2016 15:41

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nintendo-Aktienanalyse von Michel Doepke vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Michel Doepke von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des japanischen Spielmachers Nintendo (ISIN: JP3756600007, WKN: 864009, Ticker-Symbol: NTO, Nasdaq OTC-Symbol: NTDOF) unter die Lupe.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.