NHL: Ein Trainer geht, ein Trainer kommt

Mittwoch, 15.02.2017 00:15 von Kicker.de

Der 56-Jährige war erst vor einer Woche bei den Boston Bruins entlassen worden, die er 2011 zum Titel geführt hatte. Dessen Nachfolger Julien hatte die Canadiens bereits von 2003 bis 2006 betreut.

"Heute haben wir den besten zur Verfügung stehenden Trainer und einen der besten der Liga verpflichtet", sagte Montreals Manager Marc Bergevin. "Ich bin überzeugt davon, dass er die Fähigkeiten besitzt, unser Team auf die Siegerstraße zurückzuführen."

Die Canadiens haben von ihren letzten sieben Spielen nur eins gewonnen und liegen in der Eastern Conference auf Platz fünf.