Top-Thema

22:37 Uhr
AKTIE IM FOKUS 2: Kurs­gewinne nach Morphosys-​Börsen­gang in New York

Nebenwerte: TecDAX legt um 0,64 Prozent zu

Dienstag, 17.04.2018 13:35 von ARIVA.DE

Leichte Kursgewinne verzeichnen zur Stunde die Aktien im TecDAX-Index (TecDAX-Index). Das Kursbarometer steigt um 0,64 Prozent auf 2.624 Punkte.

Die Investoren am hiesigen Aktienmarkt sind gegenwärtig überwiegend optimistisch gestimmt. Der TecDAX legte leicht um 0,64 Prozent zu. Der neue Stand für das Kursbarometer: 2.624 Punkte.

Die Gewinner des Handelstages

Unter den Papieren im Index ragen die Wertpapiere von Medigene, RIB Software und Nemetschek besonders positiv hervor. Die Aktie von Medigene verzeichnet das größte Plus. Investoren zahlen aktuell 5,67 Prozent mehr für das Wertpapier als am Vortag. Der Preis für das Papier liegt derzeit bei 14,53 Euro. Die Medigene AG ist ein deutsches Immunonkologie-Unternehmen mit klinischen Entwicklungsprojekten fokussiert auf die Entwicklung T-Zell-gerichteter Therapieplattformen. Auch die Aktie von RIB Software hat sich ordentlich verteuert. Private und institutionelle Anleger zahlen zur Stunde 3,84 Prozent mehr für das Wertpapier als zum Handelsschluss am Vortag. Das Papier notierte zuletzt bei 21,62 Euro. Bei einem Preisanstieg von 2,60 Prozent ist auch die Aktie von Nemetschek erwähnenswert, die gegenwärtig auf dem dritten Platz in der Kursliste des TecDAX liegt. Der Preis für das Wertpapier liegt aktuell bei 98,50 Euro.

Die Verlierer des Handelstages

Unter den Aktien im TecDAX ragen die Titel von Dräger, Dialog Semiconductor und Sartorius besonders negativ hervor. Am Ende der Kursliste steht das Papier von Dräger (Vorzugsaktie). Bewertet wird die Aktie von Dräger (Vorzugsaktie) an der Börse mit 70,15 Euro. Das entspricht einem Verlust von 10,29 Prozent. Auch das Wertpapier von Dialog Semiconductor verzeichnet Kursverluste. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verlor es 1,14 Prozent an Wert. Der Preis für das Papier von Dialog Semiconductor liegt derzeit bei 19,58 Euro. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt die Aktie von Sartorius (Vorzugsaktie) mit einem Abschlag von 0,93 Prozent. Für das Wertpapier liegt der Preis zur Stunde bei 128,00 Euro.

Die Bilanz des TecDAX seit Jahresbeginn ist positiv. Seit Beginn dieses Jahres hat sich der Kurs des Börsenbarometers um 3,77 Prozent verbessert. In den TecDAX werden von der Deutschen Börse die 30 Titel aufgenommen, die hinsichtich der Marktkapitalisierung vom Streubesitz und hinsichtlich des Börsenumsatzes auf die 30 DAX-Unternehmen folgen, sofern die Unternehmen einem der Technologie-Sektoren zugeordnet sind. Während MDAX und SDAX ausschließlich Nebenwerte aus den klassischen Sektoren beinhalten, sind im TecDAX also ausschließlich Technologie-Aktien zu finden. Zu den Technologiebranchen zählt die Börse unter anderem die Bereiche Biotechnologie, Telekommunikation und Internet, Software, Halbleiterherstellung, Medizintechnik, sowie Laser- und Robotertechnik.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

19,205
-4,02%
Dialog Semiconductor Chart
99,05
-0,95%
Nemetschek Chart
14,97
+0,60%
Medigene Chart
127,50
-0,86%
Sartorius Vz Chart
67,30
+1,05%
Drägerwerk Vz Chart
2.639 -
-1,01%
TecDAX (Performance) Chart
22,44
-1,67%
RIB Software Chart