Top-Thema

Nahles will Renten-Schutzlücke für Selbstständige schließen

Montag, 31.10.2016 13:31 von

BERLIN (dpa-AFX) - Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) will die Alterssicherung von Selbstständigen verbessern. Dort gebe es eine Schutzlücke, sagte Nahles zum Abschluss ihres Rentendialogs mit Verbänden, Gewerkschaften und Arbeitgebern am Montag in Berlin. Die Finanzlage der Rentenkasse ist Nahles zufolge derzeit gut. "Tatsächlich haben wir momentan kein akutes Problem mit den Beiträgen." Die Entwicklung sei sehr stabil und positiver als zuletzt prognostiziert. In dem internen Treffen machte sich Nahles für eine "doppelte Haltelinie" stark, wie Teilnehmer der Deutschen Presse-Agentur berichteten. Das Rentenniveau dürfe auch nach 2030 nicht zu tief fallen - die Beiträge dürften nicht zu stark steigen./bw/DP/fbr