Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22.09.17
WDH/Moody's stuft Bonität Großbritanniens wenige Stunden nach May-Rede ab

Mylan-Aktie mit Kursverlusten

Freitag, 15.09.2017 18:45 von

An der US-amerikanischen Börse liegt die Mylan-Aktie aktuell im Minus. Das Wertpapier kostete zuletzt 31,99 US-Dollar.

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel hat sich heute die Aktie von Mylan (Mylan Aktie) zwischenzeitlich um 2,68 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie verbilligte sich um 88 Cent. Investoren zahlen am Aktienmarkt derzeit 31,99 US-Dollar für die Aktie. Gegenüber dem S&P 500 liegt der Anteilsschein von Mylan damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.497 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,03 Prozent.

Das Unternehmen Mylan

Mylan N.V. zählt zu den führenden US-amerikanischen Pharmaunternehmen. Kernkompetenz der Gesellschaft ist die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Generika (Nachahmer-Medikamente, deren Patentschutz abgelaufen ist) und eigenen Marken-Pharmazeutika. Zudem werden aktive pharmazeutische Inhaltsstoffe (API) für die Pharmaindustrie angeboten. Zuletzt hat Mylan einen Jahresüberschuss von 480 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 11,0 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.