Top-Thema

11:22 Uhr
Thorsten Küfner: Air Berlin, Lufthansa, EasyJet und Ryanair in der Analyse

Molson Coors-Aktie leicht im Minus

Donnerstag, 07.12.2017 18:54 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse liegt der Anteilsschein von Molson Coors zur Stunde im Minus. Die Aktie notiert gegenwärtig bei 80,28 US-Dollar.

Ein Verlust von 0,97 Prozent steht gegenwärtig für die Molson Coors-Aktie zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 79 Cent. Das Wertpapier kostet derzeit 80,28 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt das Wertpapier von Molson Coors damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.639 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,28 Prozent. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Aktie von Molson Coors am 17. März 2009. Seinerzeit kostete die Aktie 30,76 US-Dollar, also 49,52 US-Dollar weniger als aktuell.

Das Unternehmen Molson Coors

Molson Coors Company ist ein weltweit tätiges Brauereiunternehmen, das neben Weinen, Spirituosen und Softdrinks in erster Linie Bierprodukte entwickelt, herstellt und verkauft. Es entstand im Februar 2005 durch den Zusammenschloss von Adoplh Coors Co. und der Molson Inc. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Molson Coors unter dem Strich einen Gewinn von 1,98 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 4,89 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.