Top-Thema

11.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wall Street legt zu Wochenbeginn weiter zu

Möbelbranche für 2017 optimistisch

Mittwoch, 11.01.2017 13:21 von dpa-AFX

KÖLN (dpa-AFX) - Vor dem Hintergrund der anhaltenden Lust am Einrichten erwartet die deutsche Möbelbranche auch im laufenden Jahr mit gute Geschäfte. Nach einem Umsatzplus von 2,5 Prozent auf 33,4 Milliarden Euro im vergangenen Jahr rechnet der deutsche Möbelhandel auch 2017 mit einer weiter steigenden Nachfrage, wie der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Möbel und Küchen (BVDM), Thomas Grothkopp, am Mittwoch in Köln im Vorfeld der internationalen Möbelmesse IMM (16. bis 22.1.) sagte. Die deutsche Möbelindustrie konnte im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 18 Milliarden Euro erwirtschaften. Für 2017 rechnen die Hersteller mit einem weiteren Zuwachs um mindestens zwei Prozent./uta/DP/mis