Top-Thema

17:13 Uhr +0,94%
Gasekonzerne Linde und Praxair planen wieder Zusammen­schluss

Modehauskette Wöhrl schließt 4 von 34 Filialen.

Donnerstag, 06.10.2016 11:18 von

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die wirtschaftlich ins Trudeln geratene Modehauskette Wöhrl soll mit der Schließung von 4 der 34 Filialen wieder flott gemacht werden. Acht weitere Filialen würden umfassend modernisiert, teilte die Wöhrl-Unternehmensgruppe am Donnerstag in Nürnberg mit. Betroffen von der Schließung seien die Wöhrl-Häuser im Nürnberger Frankencenter, im Münchner PEP-Einkaufscenter, in der mittelfränkischen Kreisstadt Roth und am Potsdamer Platz in Berlin, heißt es in einer Mitteilung. Von dem Aus der Filialen seien 146 der 2000 Beschäftigten betroffen./kts/DP/stb