Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

21:42 Uhr
ROUNDUP: US-​Republikaner verschieben Abstimmung über Gesundheitsreform

'MM': Dritter Stada-Interessent ist Finanzinvestor Bain Capital

Freitag, 17.02.2017 09:00 von

HAMBURG (dpa-AFX) - Beim dritten Übernahmeinteressenten für den Pharmahersteller Stada (STADA Aktie) handele es sich laut einem Pressebericht um die Beteiligungsgesellschaft Bain Capital. Das schrieb das "Manager Magazin" am Donnerstagabend und berief sich dabei auf zwei voneinander unabhängige Quellen. Stada selbst hatte am Donnerstagabend keine Namen genannt, aber das Vorliegen "einer weiteren rechtlich unverbindlichen Interessenbekundung zur Übernahme" bestätigt.

Der dritte Interessent bietet laut Stada 58 Euro je Aktie und damit zwei Euro mehr als der Finanzinvestor Cinven bisher für den Arzneimittelhersteller zu zahlen bereit ist. Ein Angebot des weiteren Interessenten Advent liegt offiziell bislang nicht vor. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge will dieser das Cinven-Gebot übertreffen. Dazu suche Advent nach einem Partner, berichtete die Agentur am Donnerstag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Was die Finanzinvestoren mit Stada vorhaben, ist bislang offen. Nach Informationen der "Wirtschaftswoche" plant Cinven keine Aufspaltung des Unternehmens, wie an der Börse spekuliert wird./ees/jha/das