Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

09:19 Uhr
Aktien Frankfurt Eröffnung: Rückschlag bei US-​Techwerten zieht Dax ins Minus

Mitarbeiter des Servicecenters fordern Tariflohn

Samstag, 12.11.2016 08:40 von

Bei der Vonovia (Vonovia Aktie) AG wird noch in diesem Jahr gestreikt. Das erfuhr die WirtschaftsWoche von der Gewerkschaft Verdi.

Bestreikt werden soll demnach die Vonovia Property Management GmbH. In der Gesellschaft ist das Servicecenter des größten deutschen Immobilienkonzerns angesiedelt. Mehr als 600 Mitarbeiter bearbeiten dort die Anliegen der Mieter. Nach Angaben der Gewerkschaft würden in dem Servicecenter nur wenige Mitarbeiter nach Tarif entlohnt. Verdi forderte Vonovia deshalb zu Tarifverhandlungen auf. Der DAX-Konzern lehnte dies jedoch bislang ab. Eine bedeutende Zahl der Mitarbeiter habe sich nun für einen Streik ausgesprochen, sagt Andrea Becker, Landesfachbereichsleiterin bei der Gewerkschaft Verdi.

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.