Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Rekordjagd vorerst unterbrochen - GE-Aktien im Dow auf Talfahrt

Minimales Kursplus bei der Siltronic-Aktie

Dienstag, 18.07.2017 12:18 von

Die Wertschätzung für das Wertpapier von Siltronic (Siltronic Aktie) hat sich an der Börse heute kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 85,27 Euro.

Der Kurs der Aktie von Siltronic zeigt sich gegenwärtig kaum verändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Derzeit steht nur ein Preisanstieg von 0,34 Prozent an der Kurstafel. Das entspricht einem Zuwachs von 29 Cent. Für die Aktie liegt der Preis zur Stunde bei 85,27 Euro. Der Anteilsschein von Siltronic hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute trotz des nur kleinen Zugewinns bislang besser entwickelt als der TecDAX. Dieser notiert bei 2.297 Punkten und liegt aktuell damit um 0,46 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Siltronic

Die Siltronic AG gehört zu den größten Herstellern von Wafern aus Reinstsilicium für die Halbleiterindustrie weltweit und produziert Siliziumwafer mit Durchmessern von bis zu 300 mm. Diese bilden die Grundlage für die moderne Mikro- und Nanoelektronik. Das Produktportfolio umfasst neben den verschiedenen Wafer-Formen poliert, epitaxiert und annealed auch weitere Spezialanfertigungen, mit denen das Unternehmen speziell auf die Wünsche seiner Kunden eingehen kann. Siltronic setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 933 Mio. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 12,0 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 28. Juli 2017 geplant.

So sehen Analysten die Siltronic-Aktie

Die Siltronic-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Siltronic nach Zahlen von 84 auf 100 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Wafer-Hersteller habe mit einem starken zweiten Quartal und einer weiteren Prognose-Anhebung beeindruckt, schrieb Analyst Martin Jungfleisch in einer Studie vom Montag. Die Erfolgsstory sollte fortgeschrieben werden.

Die Commerzbank (Commerzbank Aktie) hat die Einstufung für Siltronic auf "Hold" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Eine mögliche Dividende, wie vom Waferhersteller in Aussicht gestellt, käme nicht allzu überraschend, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Montag. Becker berücksichtigt für 2018 bereits eine Ausschüttung von 1,88 Euro je Aktie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.