Minimale Kursveränderung bei Aktie von EOG Resources

Montag, 16.04.2018 18:00 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für das Wertpapier von EOG Resources (EOG Resources-Aktie) hat sich am Aktienmarkt heute kaum geändert. Die Aktie notiert gegenwärtig bei 111,48 US-Dollar.

Die Wertschätzung der Investoren für der Anteilsschein von EOG Resources hat sich heute kaum verändert. Das Wertpapier liegt derzeit nur minimal im Plus mit einem Kursplus von 0,41 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei 111,48 US-Dollar. Die Aktie von EOG Resources hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der S&P 500 (S&P 500). Dieser notiert bei 2.676 Punkten und liegt aktuell damit um 0,62 Prozent im Plus. Der heutige Kurs von EOG Resources ist nicht der höchste in der Börsengeschichte der Aktie. Genau 7,52 US-Dollar mehr wert war die Aktie am 25. Januar 2018.

Das Unternehmen EOG Resources

Das unabhängige Unternehmen EOG Resources Inc. ist im Abbau, der Entwicklung, der Produktion und der Vermarktung von Erdgas und Erdöl tätig. Zusammen mit seinen Tochterunternehmen konzentriert sich EOG vorwiegend auf den US-Markt ist aber auch in Kanada, Trinidad, Großbritannien und China vertreten. Mit einem Verlust von 1,10 Mrd. US-Dollar hat EOG Resources das vergangenen Geschäftsjahr abgeschlossen. Der Umsatz des Unternehmens lag bei 7,65 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 24. April 2018 erwartet.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

Jahreschart der EOG Resources-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der EOG Resources-Aktie, Stand 16.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Welche Titel von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur EOG Resources Aktie

 
2 Beiträge
Arazon: gute Öl-Anlage
24.06.15
Bin hier auch bereits investiert. EOG ist im Peer-​to-Peer Bereich am besten aufgestellt. Sollte sich der Öl-Preis längerfristig erholen gibt es hier ein enormes Potenzial. Ich bin auf die nächsten Zahlen gespannt. Ich denke die Firma wird im Markt stark unterschätzt.