Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

18:09 Uhr
ROUNDUP: Gesundheitsgesetz gescheitert - Trump will sich Steuerreform zuwenden

Minaya Capital AG: Minaya Capital AG erwirbt Minderheitsbeteiligung an United Game Tech plc.

Dienstag, 14.02.2017 13:35

DGAP-News: Minaya Capital AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung Minaya Capital AG: Minaya Capital AG erwirbt Minderheitsbeteiligung an United Game Tech plc. 14.02.2017 / 13:34 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Corporate News

Minaya Capital AG erwirbt Minderheitsbeteiligung an United Game Tech plc.

München, 14. Februar 2017 - Die Minaya Capital AG hat zum 13. Februar 2017 eine Minderheitsbeteiligung an der United Game Tech plc. erworben. Die UGT mit Sitz in Malta ist ein schnell wachsendes Technologieunternehmen, das auf den Bereich Sportwetten spezialisiert ist. Zu den Marken des Unternehmens zählen digiBet, bancobet und casino24.com. Die UGT hat im Jahr 2015 110 Millionen EUR Umsatzerlöse erzielt.

Die UGT betreibt über ihre Tochterunternehmen Retail- und Online-Sportwetten-Angebote unter den Marken digiBet und bancobet in Deutschland, Österreich und Belgien. Die eigenentwickelte Software-Lösung wird darüber hinaus als Whitelabel-Lösung unter der Marke bancobet durch einen lokal regulierten Lizenznehmer in Rumänien betrieben. Mit der Integration von digiBet in die Technologieplattform "NG" wird digiBet zur Leitmarke im Kernmarkt Deutschland. An das System der United Game Tech Gruppe sind über 1.000 Automaten in über 300 Points of Sale angeschlossen.

Zu den Produkten der UGT gehören unter anderem ein Frühwarnsystem für den Wettmarkt bzgl. möglicher Spielmanipulation; eine Softwareplattform die einen einfachen aber kontrollierten und sicheren Spielzugang, schnellste Response-Zeiten und kundenorientiertes Spielangebot bietet sowie uneingeschränkte Zuverlässigkeit bei Auszahlungen; und das Eigentum an Urheberrecht und Design von verschiedenen Hardwaresystemen, welche alle selbst vom UGT-Team entwickelt wurden. Außerdem bietet UGT als Gesamtkonzept integrierte Hardware-Lösungen, wie Kassen- und Monitor-Steuersysteme basierend auf Standard-Hardware an.

Über die United Game Tech plc.

Die United Game Tech plc ist ein Technologieunternehmen und führender Anbieter von Sportwetten. Das Unternehmen tritt dabei sowohl als Serviceanbieter für Geschäftskunden als auch als Glücksspielbetreiber unter einigen der bekanntesten Marken des europäischen Wettgeschäfts wie digiBet und bancobet auf. Zusammen mit seinen eigenentwickelten Softwarelösungen für Geschäftskunden und seinen Onlineplattformen bietet das Unternehmen Millionen Kunden in einem rasant wachsenden Markt die ideale Gaming-Plattform.

Über die Minaya Capital AG:

Die Minaya Capital AG ist eine Beteiligungsgesellschaft, die sich an Unternehmen des Small- und Mid-Cap Bereichs primär im deutschsprachigen Raum beteiligt. Dabei bevorzugt die Minaya Capital AG insbesondere solche Unternehmen, die zukünftig große Ertragssteigerungspotentiale bieten.

Die Minaya Capital ist seit Dezember 2012 im Primärmarkt der Börse Düsseldorf gelistet (ISIN: DE000A0LAF5 | WKN: A0LA2F | Börsenkürzel: M7C). Mehr Informationen zur Minaya Capital AG erhalten Sie unter http://www.minaya-capital.de.

Kontakt Minaya Capital AG:

Jean-Pierre Ortner (Vorstand) Baierbrunner Str. 3 81379 München Tel: +49 (0)89 921 315 550 Fax: +49 (0)89 921 315 551 E-Mail: info@minaya.de Web: http://www.minaya-capital.de

ISIN: DE000A0LAF5 | WKN: A0LA2F | Börsenkürzel: M7C


14.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Minaya Capital AG
Baierbrunner Str. 3
81379 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 921 31 55 50
Fax: +49 (0)89 921 31 55 51
E-Mail: investor-relations@minaya.de
Internet: http://www.minaya-capital.de
ISIN: DE000A0LA2F5
WKN: A0LA2F
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

544367  14.02.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=544367&application_name=news&site_id=ariva