Top-Thema

10:17 Uhr +1,31%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sprintet los - Neue Jahresbestmarke

Millionärsbrief: Gute News im aktuellen Quartalsbericht von Berkwood Resources (WKN: A110N3)!

Montag, 17.10.2016 08:00 von

Gute News im aktuellen Quartalsbericht von Berkwood Resources (WKN: A110N3)!

Sehr geehrte Anleger und Investoren!

Mein Graphit-Favorit Berkwood Resources hat am Freitag in Kanada seinen Quartalsbericht vorgelegt und es gibt hier einige Highlights zu berichten, die ich Ihnen nicht länger vorenthalten möchte:

Kommen wir als erstes zu der Anzahl der aktuell ausstehenden Aktien. Per 30. September waren 30.211.372 Aktien ausstehend und damit waren bis auf knapp 800.000 Aktien alle Warrants und Optionen in Aktien eingetauscht. Im Oktober wurden aber auch schon wieder 1,32 Millionen Aktien bzw. mehr als 4% der Firma gehandelt und deshalb rechne ich hier mittlerweile ganz fest damit, dass die Warrants und Optionen mittlerweile vollständig eingelöst wurden. Von dieser Seite wird also demnächst kein Verkaufsdruck mehr kommen und für die weitere Kursentwicklung wird das entsprechend positiv sein!

Der Cashbestand müsste jetzt also - abzüglich der Kosten für die Hauptversammlung am Dienstag - bei knapp 200.000 CAD liegen!

Es gibt aber auch noch eine sehr wichtige Aussage im Quartalsbericht, die meiner Meinung nach sehr wichtig ist:

Auf Seite 4 des Quartalsberichts geht das Unternehmen nochmal auf die Sample-Ergebnisse vom 20. April ein und als Fazit dazu heißt es:

The presence of significant values of carbon as graphite found in the vicinity of these mainly hidden large geophysical anomalies is interpreted to indicate that the anomalies are probably large graphite zones.

Frei auf Deutsch übersetzt heißt das nicht weniger, als dass man die signifikanten Werte von Graphit in den geophysikalischen Anomalien dahin interpretiert, dass es sich bei diesen angezeigten Anomalien sehr wahrscheinlich um große Graphitzonen handelt.

Man muss wirklich sehr lange suchen bis man einen Graphitexplorer findet, der bis zu 36,3% Graphit in seinen Probeentnahmen nachweisen konnte, da so hohe Graphitgehalte wie sie Berkwood Resources bereits nachweisen konnte weltweit wirklich absolute Rarität sind. Und genau deshalb ist die Aktie wirklich spottbillig bewertet und das Upside-Potential auf Sicht von 12 bis 18 Monaten immens! Wenn es hier richtig gut läuft (und die Bohrungen entsprechend positiv verlaufen), dann sind hier sogar bis zu 1.000% Kursgewinn möglich in weniger als 2 Jahren! Dieses Aufwärtspotential möchte ich nicht verpassen und deshalb halte ich hier mehr als 9% aller ausstehenden Aktien!

Gute News, die indirekt auch mit dem Graphitexplorer Berkwood Resources zusammenhängen, gibt es vom Elektroautohersteller Tesla. Für dessen neues Model 3 gibt es mittlerweile schon 375.000 Vorbestellungen. In einem Tesla befinden sich durchschnittlich 96kg Graphit, jetzt können Sie sich ausrechnen was hier für eine enorme Graphitnachfrage bereits in den nächsten Monaten alleine durch das neue Model 3 von Tesla stattfinden wird, dessen Auslieferung Ende 2017 beginnen soll!

Bei einer weltweiten Produktion von nicht mal 1,2 Millionen Tonnen Graphit würde also alleine dieses einzige Automodell bereits rund 3% der weltweiten Graphitproduktion benötigen! Dabei stehen die Elektroautos gerade am Anfang einer riesigen Wachstumsphase und derzeit sind nur 1% aller Autos weltweit mit einem Elektroantrieb ausgestattet, was sich in den nächsten 10 Jahren zweifelsohne vervielfachen dürfte - genauso wie der Preis für den Rohstoff Graphit!

Auch ein Blick in die direkte Nachbarschaft von Berkwood Resources lohnt sich. Der Nachbar Mason Graphite ist an der Börse mittlerweile schon mit 156 Millionen CAD bewertet - während Berkwood Resources es gerade mal auf eine Börsenbewertung von nicht mal 4,7 Millionen CAD bringt. Die Aktie hat also auch von dieser Seite noch ein enormes Aufholpotential!

Nun verstehen Sie sicherlich auch, weshalb ich die zum Kauf empfehle und ich auch privat eine entsprechend große Position an diesem für mich sehr vielversprechenden Graphit-Unternehmen halte!

Wenn Sie noch mehr regelmäßige Informationen über Berkwood Resources erhalten möchten, empfehle ich Ihnen ein Abonnement meines täglichen Börsenbriefs unter: www.millionaersbrief.de
Liebe GrüßeMichael Türk (Chefredakteur Millionärsbrief.de)

Hinweis gemäß §34b WpHG: Michael Türk hält Aktien von Berkwood Resources.
 
Kontakt:

SOLVD UG (haftungsbeschränkt)
Antoniusstraße 56
93354 Siegenburg

http://www.millionaersbrief.de
Verantwortliche Person: Michael Türk

Veröffentlichungsdatum: 17.10.2016
Aktuelle Kurspreisfeststellung: 0,155 CAD

Disclaimer:

Die veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche der Redaktion der SOLVD UG (haftungsbeschränkt). Trotz größter Sorgfalt bei der Erstellung dieser Unternehmensanalyse übernimmt die SOLVD UG (haftungsbeschränkt) keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Daten und Informationen. Die Unternehmensinformation dient ausschließlich zur Information des Lesers und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf des Wertpapiers dar.