Top-Thema

14.12.17
ROUNDUP: Steinhoff-​Hauptaktionär Wiese zieht sich von Konzernspitze zurück

Metro-Aktie: Handelsriese kommt im Weihnachtsgeschäft nicht voran

Dienstag, 10.01.2017 10:01

Der Handelsriese Metro tritt im wichtigen Weihnachtsgeschäft auf der Stelle. Der Konzern verbuchte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016/17 mit seinen Großmärkten, der Supermarkt-Kette Real und dem Elektronikhändler Media-Saturn einen Umsatz von 17 (Vorjahr: 17,1) Milliarden Euro, wie er am Dienstag mitteilte.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.