Top-Thema

15.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Aussicht auf Steuerreform lässt Rekorde purzeln

Merrill Lynch startet Uniper mit 'Buy' - Ziel 14,90 Euro

Donnerstag, 13.10.2016 09:38 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat Uniper mit "Buy" und einem Kursziel von 14,90 Euro in die Bewertung aufgenommen. Das von Eon abgespaltene Kraftwerks- und Energiehandelsunternehmen biete eine einzigartige Kombination aus einer voraussichtlich hohen Dividendenrendite, unterbewerteten Vermögensgütern sowie Möglichkeiten etwa durch Einsparungen, schrieb Analyst Peter Bisztyga in einer Studie vom Donnerstag. Die Dividendenpolitik werde durch einen überraschend hohen Anteil stabiler Gewinne unterstützt./mis/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.