Merck-Aktie: Phase des Luftholens dürfte beendet sein - Chartanalyse

Mittwoch, 21.09.2016 10:01

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Merck-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in ihrer aktuellen Chartanalyse die Aktie des Pharmakonzerns Merck KGaA (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, Ticker-Symbol: MRK, Nasdaq OTC-Symbol: MKGAF) unter die Lupe.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.