Merck-Aktie beendet kurzfristige Konsolidierung - Aktienanalyse

Mittwoch, 11.01.2017 17:01

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Merck-Aktie beendet kurzfristige Konsolidierung - Aktienanalyse Das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 sollte für Merck (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, Ticker-Symbol: MRK, Nasdaq OTC-Symbol: MKGAF) nach Erachten der Analysten der DZ BANK nach ein erfolgreiches Jahr gewesen sein.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.