Top-Thema

16.01.17
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Autowerte und Brexit-​Sorgen belasten Dax

Mehr Geld für Beschäftigte in Papier- und Kunststoffverarbeitung

Dienstag, 10.01.2017 12:36 von

BERLIN (dpa-AFX) - Die rund 100 000 Beschäftigten der Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitenden Industrie erhalten rückwirkend zum 1. Januar 2,1 Prozent mehr Geld. Weitere 2,1 Prozent zusätzlich gibt es ab 1. April 2018. Darauf verständigten sich der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung und die Gewerkschaft Verdi in der Nacht zu Dienstag in Berlin. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren. Die Gewerkschaft sprach von einem respektablen Ergebnis, die Arbeitgeber von einem gerade noch vertretbaren Abschluss./bf/DP/stb