Maxion Wheels präsentiert mit Gen34 das leichteste ...

Freitag, 23.09.2016 17:09 von

Maxion Wheels präsentiert mit Gen34 das leichteste Nutzfahrzeug-Stahlrad für die Erstausrüstung im europäischen Markt

Das Unternehmen plant die Entwicklung eines nur 30 Kilogramm schweren Stahlrades bis 2020

Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Der weltweit führende Räderhersteller Maxion Wheels, präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge (Halle 26, Stand E47) das leichteste Stahlrad für Nutzfahrzeuge, das derzeit im Serienbereich angeboten wird. Das Gen34 genannte Rad wiegt in der Dimension 22,5 x 9,00 Zoll nur 34 Kilogramm und ist damit zwei Kilogramm leichter als sein Vorgänger-Modell.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160920/409996 Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160920/409997-INFO Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150511/215114LOGO

"Wir wissen, dass die CO2-Reduktion ein Hauptanliegen unserer OEM Kunden ist: Alle europäischen Nutzfahrzeughersteller arbeiten daran, die anspruchsvollen Ziele der EU-Kommission zur Emissionsvermeidung zu erreichen", sagt Pieter Klinkers, Chief Executive Officer, Maxion Wheels. "Die Gewichtsreduzierung ist eine der Schlüsselstrategien zur Emissionsreduktion, denn ein leichterer LKW verbraucht weniger Treibstoff und erzeugt somit weniger Emissionen. Es war und ist stets unser Bestreben, im Markt eine führende Rolle einzunehmen und die leichtesten Stahlräder anbieten zu können. Mit einem Gewicht von nur 34 Kilogramm setzt Gen34 neue Maßstäbe."

Durch ein ausgeklügeltes Raddesign und die gleichzeitige Nutzung seines weltweiten Fertigungs-Know-how ist es Maxion Wheels in den letzten Jahren gelungen, mehr als fünf Kilogramm Stahl einzusparen, ohne dabei Abstriche hinsichtlich Zuverlässigkeit und Haltbarkeit machen zu müssen. So lassen sich mit dem neuen Gen34-Stahlrad pro Nutzfahrzeug 35 bis 40 Kilogramm Gewicht einsparen.

"Gen34 geht 2017 in Produktion und wir werden auch darüber hinaus intensiv daran arbeiten, weitere Gewichtseinsparungen zu erzielen und bis 2020 ein Rad mit etwa 30 Kilogramm Gewicht zu entwickeln", erläutert Klinkers.

Über MAXION WHEELS

Maxion Wheels ist ein führender Räderhersteller für Pkw, Transporter, Lkw und Anhänger. Das Unternehmen produziert auch Räder für den Agrarsektor sowie für militärische und Off-Highway-Anwendungen. Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Rädern und mit mehr als 10.000 Mitarbeitern weltweit ist Maxion Wheels der größte Räderproduzent und fertigt jährlich fast 60 Millionen Räder. Das Unternehmen verfügt über 22 Standorte in 12 verschiedenen Ländern auf fünf Kontinenten und beliefert weltweit alle bedeutenden Fahrzeughersteller. Zudem verfügt der Konzern über Technologiezentren in Nord- und Südamerika sowie in Europa und Asien.

Um mehr über Maxion Wheels zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website unter http://maxionwheels.com.

OTS: Maxion Wheels newsroom: http://www.presseportal.de/nr/105345 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_105345.rss2

Pressekontakt: Colleen Hanley Global Director Marketing and Communications Maxion Wheels - Tel: +1 (734) 737-5204 Mobil: +1 (248) 916-2477 Email: colleen.hanley@maxionwheels.com

Janina Limbach Senior Consultant pr people International Tel: +49 (221) 534 10 88 34 Mobil: +49 (163) 258 93 65 Email: j.limbach@pr-people.de