Marktanalyst Oswald Salcher: Fallender Euro könnte Zeichen für US-Zinsanhebung sein.

Montag, 19.09.2016 20:35

Alles steht in dieser Woche unter dem Zeichen der US-Notenbank und deren Zinssitzung am kommenden Mittwoch. Auch bei Dax und Dow Jones gibt es zwar eine kleine technische Gegenreaktion zu den Verlusten der letzten Woche. Doch der Fokus auf eine mögliche Veränderung der US-Geldpolitik könnte schon jetzt im fallenden Euro liegen. Was dahinter steckt, erfahren Sie in diesem Video.

Loading video ...


Marktexperte Oswald Salcher im Interview mit Moderatorin Johanna Claar über die Nervosität des Gesamtmarktes.