Marapharm gibt bekannt, dass die zum 13. Oktober 2016 auslaufenden Warrants vollständig ausgeübt wurden.

Mittwoch, 19.10.2016 08:20 von

Marapharm gibt bekannt, dass die zum 13. Oktober 2016 auslaufenden Warrants vollständig ausgeübt wurden.

Kelowna, British Columbia, Kanada - 18. Oktober 2016, Marapharm-Symbole: Kanada - CSE:MDM / Deutschland - FWB:2M0 / Vereinigte Staaten - OTCQB:MRPHF

Marapharm Ventures Inc. (Marapharm) gibt bekannt, dass die zum 13. Oktober 2016 auslaufenden Warrants vollständig ausgeübt wurden. Das Angebot umfasste 798.750 Einheiten, wobei jede Einheit aus einer Aktien und einem ganzen Warrant bestand. Jeder Warrant berechtigte den Inhaber für einen Zeitraum von einem Jahr zum Erwerb einer weiteren Aktie zu einem Preis von 0,45 $. Der Höchstbetrag, den Marapharm durch die Ausübung der Warrants einnehmen kann, beläuft sich auf 359.437,50 $ und dieser Betrag war bis zum 13. Oktober 2016 vollständig bei Marapharm eingegangen. Darüber hinaus haben weitere Inhaber von Warrants aus einer anderen Serie ihre Warrants vor ihrem Auslaufdatum ausgeübt: 90.000 Warrants zu jeweils 0,40 $, die am 14. April 2017 verfallen, und 400.000 Warrants zu jeweils 0,40 $, die am 6. September 2017 verfallen. Hiermit wurden 200.000 $ eingenommen. Der Erlös aus der Ausübung der Warrants beträgt bis dato insgesamt 559.437,50 $.

Über MARAPHARM VENTURES INC.
www.marapharm.com

Weitere Informationen zu den Betriebs- oder Finanzergebnissen von Marapharm entnehmen Sie bitte den bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden vorliegenden Berichten, die über die OTC-Website ((www.otcmarkets.com), die CSE-Website (www.thecse.com) und die SEDAR-Website (www.sedar.com) unter dem Unternehmensprofil von Marapharm Ventures Inc. eingesehen werden können.

WEITERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER: www.marapharm.com oder Frau Linda Sampson, CEO, 778-583-4476, info@marapharm.com.

BÖRSEN:

Weder CSE noch FWB oder OTCQB® haben den Inhalt dieser Pressemeldung genehmigt noch abgelehnt. Weder CSE, noch FWB oder OTCQB® übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN:

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen. Durch den Gebrauch der Wörter erwarten, fortsetzen, schätzen, rechnen mit, könnten, werden, planen, sollten, glauben und ähnlicher Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen kenntlich gemacht werden. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, aufgrund derer die eigentlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf angemessenen Annahmen. Es kann trotzdem nicht gewährleistet werden, dass sich solche Erwartungen als richtig erweisen werden. Den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sollte kein ungebührliches Vertrauen entgegengebracht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!