Manz-Aktie mit 15 % Plus: Darum verkaufen jetzt nur Anfänger

Donnerstag, 07.09.2017 09:32

Manchmal ist es nicht leicht, als Anleger geduldig zu bleiben. Die Manz-Aktie legt eine Achterbahnfahrt nach der anderen hin und das Kursniveau liegt immer noch weit unterhalb des Niveaus früherer Jahre. Nicht einmal eine Dividende gibt es als Trostpflaster. Da höre ich schon die Stimme des Anlage-Experten aus dem Fernsehen im Ohr: ?Du musst die schwachen Positionen in deinem Depot verkaufen, auch wenn es weh tut! ? und nur an den starken festhalten.?

Ich mag diese Regel nicht, weil ich davon überzeugt bin, dass jeder Fall anders ist. Eine starke Aktie kann schon bald ihren Zenit überschreiten und eine schwache…

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.