Macquarie senkt Tele Columbus auf 'Neutral' und Ziel auf 8 Euro

Freitag, 21.10.2016 14:18 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die australische Investmentbank Macquarie hat Tele Columbus (Tele Columbus Aktie) vor Zahlen für das dritte Quartal von "Outperform" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 10 auf 8 Euro gesenkt. Von dem Geschäftsbericht des Kabelnetzbetreibers dürfte kaum Dynamik ausgehen, schrieb Analyst Mark Murphy in einer Studie vom Freitag. Die Konsensschätzungen seien viel zu hoch, insbesondere für den Gewinn je Aktie. Der Experte bevorzugt in Deutschland die Aktie von Drillisch (Drillisch Aktie)./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.