Top-Thema

04:34 Uhr
Bitcoin steigt nach Start des ersten Terminkontrakts an regulierter Börse

Macquarie lässt Deutsche Bank auf 'Underperform'

Freitag, 13.01.2017 15:02 von dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die australische Investmentbank Macquarie hat die Aktie der Deutschen Bank auf "Underperform" mit einem Kursziel von 15,50 Euro belassen. Analyst Piers Brown bleibt zwar in einer Studie vom Freitag grundsätzlich optimistisch für europäische Banken. Investmentbanken nimmt er jedoch aus. Allzu optimistische Ertragserwartungen seien mit Vorsicht zu genießen, erklärte er./ag/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.