Lufthansa: Wie jetzt? Und was ist mit Air Berlin?

Freitag, 23.09.2016 08:41

Kommentar von Frank Holbaum

Liebe Leser,

das kam aber überraschend! Auf dem Parkett wartete man sehnsüchtig darauf, dass der Kölner Kranich in Sachen Air Berlin Nägel mit Köpfen macht, doch nun das: Die Lufthansa meldet eine Zusammenarbeit mit der staatlichen Fluggesellschaft Air China.

Beide Airlines wollen in Kooperation ihre Flugrouten immens ausbauen.

Schön und gut, doch was ist mit den angeschlagenen Berlinern? Hier plant der Kranich Medienberichten zufolge, Teile des Streckennetzes unter seine Fittiche zu nehmen. Mit dieser Maßnahme wolle man sich hartnäckige Rivalen wie Ryanair und Easyjet vom Leibe halten.

Doch noch ist unklar, wann hier der erste Schritt gesetzt wird. Noch lassen beide Parteien keine Informationen durchsickern.

Anzeige

Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.