Lufthansa: Streiks ohne Ende

Samstag, 26.11.2016 20:30

Kommentar von Jennifer Diabatè

Liebe Leser,

am Mittwoch haben wir berichtet über die Lufthansa. Wir fassen Ihnen unseren Artikel daher hier nochmals zusammen.

  • Verdi, die sich in einer Konkurrenz mit der Gewerkschaft UFO befindet, hat das Kabinenpersonal der Lufthansa-Tochter Eurowings für diese Woche erneut zu einem Streik aufgerufen.
  • Zwischen 5:00 Uhr und 20:00 Uhr wurde zu einem Arbeitskampf an den Standorten Hamburg und Düsseldorf aufgerufen. An diesem Tag waren 20 An-und Abflüge der Eurowings geplant.
  • Am Mittwoch stehen die Piloten der Lufthansa für einen Streik bereit, bei der alle Kurz – sowie auch die Langstreckenflüge bestreikt werden sollen.
  • Es sind keine einfachen Zeiten zum Aushandeln von passenden Tarifverträgen für die Lufthansa. Eine Einigung scheint auch nach so einer langen Streikperiode noch nicht in Sicht zu sein.
  • Auch wenn die Lufthansa versuchen wird, die Folgen des Streiks so gering wie möglich zu halten, bedeutet jeder dieser Arbeitsausstände eine Lähmung für die Fluggesellschaft.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.