Top-Thema

09:20 Uhr -0,02%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tritt nach starkem Wochenstart auf der Stelle

Lufthansa streicht erneut Dutzende NRW-Flüge

Mittwoch, 23.11.2016 18:37 von

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Flugreisende in NRW müssen sich am Donnerstag auf noch mehr Ausfälle gefasst machen als am Mittwoch. Am zweiten Streiktag der Lufthansa-Piloten sei an den vier Flughäfen in Nordrhein-Westfalen mit der Streichung von insgesamt 60 Flügen zu rechnen, teilte ein Lufthansa-Sprecher mit. Zuvor waren am Mittwoch 56 Maschinen an den Airports Düsseldorf, Köln/Bonn, Paderborn und Münster/Osnabrück nicht gestartet.

Die Lufthansa-Piloten haben die Fluglinie seit dem frühen Mittwochmorgen größtenteils lahmgelegt. Grund für die aktuellen Streiks sind Forderungen zum Gehalt der rund 5400 betroffenen Piloten von Lufthansa, Lufthansa (Lufthansa Aktie) Cargo und der Tochtergesellschaft Germanwings. Die Piloten verlangen Tariferhöhungen von zusammen 22 Prozent über einen Zeitraum von fünf Jahren bis April 2017./amr/uta/DP/tos