Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

13:16 Uhr
Johnson & Johnson übertrifft Erwartungen und erhöht erneut Prognose

Lufthansa rüstet sich für die ZUKUNFT!

Freitag, 13.01.2017 17:40

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

die Lufthansa will ab Februar das Reiseerlebnis für die eigenen Passagiere weiter verbessern. Dafür soll eine sechsmonatige Testphase für einen Internetzugang über den Wolken stattfinden. Vertragskunden der Telekom können in dieser Zeit den Zugang kostenlos nutzen. Alle anderen können aus verschiedenen Paketen wählen. Für 3 Euro ist die Nutzung von Messaging Diensten wie Whatsapp möglich, Surfen wird für eine Pauschale von 7 Euro ermöglicht. Wer während des Fluges auch Videos streamen möchte, muss schließlich 12 Euro zahlen.

Optimierung anvisiert!

Die Testphase vor dem offiziellen Start soll dazu dienen, das Nutzerverhalten zu analysieren und so das Angebot bis zum Herbst zu optimieren. Auf diese Weise wird die Lufthansa zusammen mit ihrem Partner Deutsche Telekom daran arbeiten, ausfälle zu vermeiden und vielen Nutzern gleichzeitig stets eine schnelle Leitung anbieten zu können. Zum Einsatz kommt das System für den Anfang in mehreren Airbus A320-Maschinen. Die Billigtochter Eurowings will bis zum Sommer ebenfalls 69 Flugzeuge mit einer WLAN-Verbindung ausstatten. Alle Angebote werden dabei per Satellit realisiert, sodass die Flugzeuge nicht auf ein vorhandenes Mobilfunksignal angewiesen sind und auch mitten über dem Ozean einen Internetzugang realisieren können.

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.