Lufthansa: Die Passagierzahlen lassen hoffen!

Samstag, 15.10.2016 09:45

Kommentar von Jennifer Diabatè

Lieber Leser,

besonders häufig haben unsere Leser in dieser Woche auf die Berichterstattung über die Lufthansa zugegriffen, denn die am Dienstag veröffentlichten neuen Passagierzahlen der Lufthansa haben die Aktionäre erleichtert aufatmen lassen. Insgesamt beförderte die Lufthansa-Gruppe im Monat September 10,8 Millionen Passagiere, womit man diese Kennziffer gegenüber dem Vorjahresmonat um 5,2 Prozent steigern konnte. Letztes Jahr gab es allerdings auch einen Streik, der sich negativ auf die Zahlen ausgewirkt hat.

Und nicht nur das: Die Aktie konnte sich zeitweise sogar an die Spitze des Dax setzen. Trotzdem, die Sitzplatzauslastung ist zurückgegangen und mit 82 von 100 Sitzen ist dies genau einer weniger als letztes Jahr. Der Preiskampf in der Branche wird von der Lufthansa als „rückläufig“ beschrieben. Ende Juli hatte die Kranich-Airline ihre Prognose kassieren müssen. Aufgrund der Terroranschläge sei vielen potentiellen Passagieren die Lust am Reisen genommen worden.

Anzeige

Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.