Top-Thema

22.04.18
ROUNDUP: Medizinkonzern Fresenius bläst milliardenschwere Übernahme von Akorn ab

Lufthansa-Aktie: Treibstoffkostenprognose überrascht negativ - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse

Freitag, 13.01.2017 00:40

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von Analyst Dirk Schlamp von der DZ BANK: Dirk Schlamp, Analyst der DZ BANK, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) und senkt den fairen Wert von 11 auf 10 Euro.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.