Top-Thema

18:04 Uhr +2,11%
Aktien Frankfurt Schluss: Dax trotzt Italiens Nein zur Verfassungsreform

Lindner: Wirtschaft nicht für digitale Zukunft gerüstet

Montag, 28.11.2016 05:23 von

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschlands Wirtschaft ist nach Ansicht des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner nicht für die digitale Zukunft gerüstet. "Jahr für Jahr verliert unser Land Unternehmen und zu wenige Start-ups finden bei uns ein Zuhause", sagte Lindner der Deutschen Presse-Agentur. "Lästige Bürokratie und zu hohe Steuern bremsen die Gründungsdynamik."

Der Bundesregierung warf Lindner vor, seit Jahren die völlig falschen Prioritäten zu setzen. Sie "macht Arbeit teurer, baut den Sozialstaat aus und verschläft den Glasfaserausbau, der für die Gigabit-Wirtschaft dringende Voraussetzung ist", sagte der FDP-Chef. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) stünden "für die alte Wirtschaft und liefern zu wenig Impulse für eine dynamische Gründerkultur"./rm/DP/zb