Linde bricht Fusionsverhandlungen ab

Montag, 12.09.2016 08:40 von

Der Industriegasekonzern Linde (Linde Aktie) will die Gespräche über eine Fusion mit dem US-Rivalen Praxair (Praxair Aktie) abbrechen. Grund seien Uneinigkeit bei Detailfragen wie der Governance, teilte der Dax-Konzern am Montag mit.

Der Industriegasekonzern Linde will die Gespräche über eine Fusion mit dem US-Rivalen Praxair abbrechen. Dies empfehlen die Anteilseignervertreter im Aufsichtsrat in Übereinstimmung mit dem Vorstand, teilte der Dax-Konzern am Montag mit. Grund seien Uneinigkeit bei Detailfragen wie der Governance. Eine Fusion erachte man grundsätzlich weiter für strategisch sinnvoll.

Mehr dazu in Kürze bei Handelsblatt Online.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.