Top-Thema

11:22 Uhr
Thorsten Küfner: Air Berlin, Lufthansa, EasyJet und Ryanair in der Analyse

Liberty Global-Aktie: Kurs fällt ab

Donnerstag, 07.12.2017 18:51 von ARIVA.DE

Die Aktie von Liberty Global notiert am Donnerstag etwas leichter. Der jüngste Kurs betrug 21,01 US-Dollar.

Für Inhaber von Liberty Global ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist gegenwärtig einen Kursverlust von 2,37 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Papier 51 Cent. Das Wertpapier kostet derzeit 21,01 US-Dollar. Gegenüber dem NASDAQ 100 liegt der Anteilsschein von Liberty Global damit im Hintertreffen. Der NASDAQ 100 kommt derzeit nämlich auf 6.325 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,51 Prozent.

Das Unternehmen Liberty Global

Jahreschart der Liberty Global A LiLAC-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Liberty Global A LiLAC-Aktie, Stand 07.12.2017
Liberty Global plc ist ein Betreiber von Breitband-Kabelnetzen außerhalb der USA, der moderne Video-, Telefon- und Internetservices bietet. Der Konzern betreibt Netzwerke in 30 Ländern, primär jedoch in Europa und Chile. In Europa werden diese durch die Marken UPC, Unitymedia (Deutschland), Cablecom (Schweiz) und Telenet (Belgien) repräsentiert. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Liberty Global unter dem Strich einen Gewinn von 1,71 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 20,0 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.