Top-Thema

Lexam VG Gold: Die KATASTROPHE setzt sicht fort!

Montag, 28.11.2016 21:50

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

am Montag konnten sich die Rohstoffe generell eher erholen. Davon konnten auch zahlreiche Aktien profitieren. Nicht aber die Papiere von Lexam VG Gold. Hier zeigt sich zum Wochenstart keinerlei Veränderung, mit 0,16 Euro notieren die Anteile weiterhin auf einem niedrigen Niveau. Damit setzen sich die dramatischen Verluste der vergangenen Monate zwar nicht fort, allerdings gibt es auch keinen Grund zur Entspannung. Innerhalb der letzten drei Monate hat Lexam jetzt schon fast 40 Prozent an Wert verloren.

Lexam VG Gold lässt Anleger im Dunkeln tappen!

Dass Lexam VG Gold für Anleger immer weniger interessant wird, kommt nicht von ungefähr. Der Newsflow lässt in den letzten Tagen stark zu wünschen übrig. Es gibt nichts Neues zu vermelden, weder in positiver noch in negativer Hinsicht. Optimisten sehen das positiv und berufen sich darauf, dass keine Nachrichten auch keine negativen Nachrichten mit sich bringen. Alle anderen sind sich aber darüber bewusst, dass Lexam VG Gold auch etwas verschweigen oder verschleppen könnte. Ohne weiter Informationen ist es für den Moment vernünftig, vom Schlimmsten auszugehen und sich von der Aktie zu verabschieden. Auf diese Weise lassen sich böse Überraschungen vermeiden.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.