Top-Thema

18:51 Uhr
ROUNDUP 3: Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs - aber Proteste gegen Tata-​Pläne

Leitbild des 'ehrbaren Kaufmanns' in Unternehmenskodex aufgenommen

Dienstag, 14.02.2017 10:41 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die zuständige Regierungskommission hat den Kodex für gute Unternehmensführung erweitert. In das Regelwerk des Deutschen Corporate Governance Kodex wurde das "Leitbild des ehrbaren Kaufmanns" aufgenommen, wie die Kommission am Dienstag in Frankfurt mitteilte. Zudem wird Aufsichtsräten unter dem Stichwort Transparenz empfohlen, künftig für ihre Zusammensetzung nicht nur konkrete Ziele zu benennen, sondern auch ein Kompetenzprofil für das gesamte Gremium aufzustellen. Die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission besteht aus Vertretern von Vorständen und Aufsichtsräten, aber auch aus Vertretern von Investoren und Wissenschaftlern./brd/DP/stb