Top-Thema

22:50 Uhr
ROUNDUP 2: Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-​Sondierungen

Leichter Wertverlust bei der Walt Disney-Aktie

Donnerstag, 07.12.2017 18:47 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert der Anteilsschein von Walt Disney (Walt Disney Aktie) aktuell etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 104,68 US-Dollar.

Am US-amerikanischen Aktienmarkt hat sich heute die Walt Disney-Aktie zwischenzeitlich um 0,74 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers verbilligte sich um 78 Cent. Für das Wertpapier liegt der Preis zur Stunde bei 104,68 US-Dollar. Das Wertpapier von Walt Disney hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am Dow Jones. Dieser notiert bei 24.234 Punkten. Der Dow Jones liegt gegenwärtig damit um 0,39 Prozent im Plus. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Walt Disney-Aktie noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 85 Cent erreichte die Aktie am 25. November 2009.

Das Unternehmen Walt Disney

Jahreschart der Walt Disney-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Walt Disney-Aktie, Stand 07.12.2017
Die Walt Disney Company ist ein international führendes Familienunterhaltungs- und Medienunternehmen, das in erster Linie über seine Filmproduktionen sowie als Betreiber der Erlebnisparks Disneyland bekannt ist. Darüber hinaus entwickelt, produziert und vertreibt die Gesellschaft Fernseh-, Radio-, Verlags- und digitale Inhalte über die Marken Disney/ABC Television Group und ESPN Inc. Diese werden im Rahmen der Abteilung Disney Consumer Products in Form von Mode, Spielzeug, Wohnzubehör, Büchern, Zeitschriften, Elektronikartikeln und Kunstwerken vermarktet. Zuletzt hat Walt Disney einen Jahresüberschuss von 8,98 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 55,1 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.