Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

10:44 Uhr
Hellmeyer: Auf diese Risiken muss der Anleger jetzt achten!

Leichter Wertverlust bei der Transocean-Aktie

Freitag, 15.09.2017 18:49 von

Im Minus liegt zur Stunde das Wertpapier von Transocean (Transocean Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 9,09 US-Dollar.

Heute hat sich an der Börse die Transocean-Aktie zwischenzeitlich um 1,46 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 14 Cent. Aktuell zahlen Käufer an der Börse für das Wertpapier 9,09 US-Dollar. Die Aktie von Transocean hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.497 Punkten. Der S&P 500 liegt derzeit damit um 0,03 Prozent im Plus. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von dem Anteilsschein von Transocean noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 95 Cent erreichte die Aktie am 25. November 2009.

Das Unternehmen Transocean

Transocean Ltd.ist ein internationaler Anbieter und Betreiber von Öl-Förderplattformen für den Einsatz in Hochsee- und Küstengebieten. Das Unternehmen betreibt mobile Plattformen und Schiff-Bohranlagen im eigenen Besitz oder durch Beteiligungen. Der Konzern ist international in Bohrgebieten rund um den Globus aktiv. Bei einem Umsatz von 4,16 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Transocean zuletzt einen Jahresüberschuss von 778 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.