Leichter Wertverlust bei der Bank of America-Aktie

Montag, 16.04.2018 17:43 von ARIVA.DE

Der Anteilsschein der Bank of America (Bank of America-Aktie) notiert heute leichter. Das Wertpapier notiert gegenwärtig bei 29,56 US-Dollar.

Am US-amerikanischen Aktienmarkt hat sich heute die Aktie der Bank of America zwischenzeitlich um 0,82 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers verbilligte sich um 25 Cent. Derzeit kostet das Wertpapier der Bank of America 29,56 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 (S&P 500) liegt die Bank of America-Aktie damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.674 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,55 Prozent. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie der Bank of America noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 2,53 US-Dollar erreichte das Papier am 20. Februar 2009.

Das Unternehmen Bank of America

Die Bank of America Corp. ist eines der führenden Bank-Holding-Unternehmen in den USA. Über seine Bank-Gesellschaften und Unternehmen bietet der Konzern eine große Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen sowie nichtbankbezogene Finanzservices an. Neueste Geschäftszahlen will die Bank of America am 25. April 2018 bekannt geben.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen aus aller Welt. Nach welchen Aktien die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.