Leichte Zugewinne bei HHLA-Aktie

Dienstag, 20.06.2017 12:13 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse notiert der Anteilsschein von HHLA (HHLA Aktie) gegenwärtig fester. Das Papier notiert zur Stunde bei 20,04 Euro.

Das Wertpapier von HHLA verzeichnet aktuell eine Verteuerung von 0,25 Prozent. Es hat sich um 5 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verbessert. Für die Aktie von HHLA liegt der Preis derzeit bei 20,04 Euro. Die HHLA-Aktie steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX. Der SDAX notiert gegenwärtig bei 11.259 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,48 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von HHLA ist längst nicht der höchste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 48,26 Euro mehr wert war das Wertpapier am 9. November 2007.

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist einer der führenden Hafenlogistik-Konzerne in der europäischen Nordrange. Die Gesellschaft entwickelt und vermietet Immobilien am Standort Hamburg. Effiziente Containerterminals, leistungsorientierte Transportsysteme und umfassende Logistikdienstleistungen bilden ein komplettes Netzwerk zwischen Überseehafen und europäischem Hinterland. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete HHLA unter dem Strich einen Gewinn von 73,0 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 1,18 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 21. Juni 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.